FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Tino war ein Freund von Ren S'orn, dem Sohn der Senatorin Uta S'orn und lebte auf Simpla-12. Er arbeitete in einem Lagerhaus.

Biografie

Bevor Ren S'orn ermordet wurde, wohnten er und Tino in derselben Wohnung.

Tino lud gerade Gitterboxen auf einen Gravschlitten, als die Kopfgeldjägerin Ona Nobis ihre Lichtpeitsche herausholte, um ihn zu töten. Das sollte sie im Auftrag von Jenna Zan Arbor tun, weil er zu viel über den ermordeten Ren S'orn wusste. Doch Obi-Wan Kenobi und Astri Oddo sahen Ona Nobis und Obi-Wan kämpfte gegen diese. Astri brachte Tino währenddessen mit dem Gravschlitten in Sicherheit. Danach kehrte sie um und fuhr mit dem Gravschlitten von hinten an Ona Nobis heran. Die sah sich in der Zange, gab ihre Laserpeitsche auf, die um Obi-Wans Lichtschwert gewickelt war, und flüchtete. Tino erzählte Obi-Wan und Astri, die nach dem entführten Jedi-Ritter Qui-Gon Jinn suchten, danach, was er über Ren wusste.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.