FANDOM


30px-Ära-NeuJedi

Tivvik war ein Höchster Kommandant der Yuuzhan Vong, der in der Schlacht von Coruscant seine Domäne im Angriff auf Zonama Sekot anführte. Er war einer von sechs Höchsten Kommandanten, die vom Kriegsmeister Nas Choka mit der Niederwerfung Zonamas beauftragt wurden.

Als sich die Schlacht zu ihren Gunsten entwickelte, meldete sich Tivvik per Villip bei Choka und berichtete ihm vom Fortschritt der Mission. Er bekam vom Kriegsmeister den Befehl, dass seine Mataloks zusammen mit denen der Domäne Tsun ein mit Alpha Rot infiziertes Schiff auf die Oberfläche begleiten sollten. Die anderen Schiffe sollten sich zurückziehen und Korallenskipper, die nach der Infizierung Zonamas noch in der Atmosphäre sein würden, sollten sich selbst zerstören, um eine Verbreitung des Virus zu verhindern.

Tivviks Mission schlug jedoch fehl, da Zonama Sekot sich erfolgreich wehrte.

Quellen