FANDOM


30px-Ära-Imperium


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Admiral, für weitere Bedeutungen siehe Toka (Begriffsklärung).

Toka war ein Admiral der Rebellen-Allianz, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er gehörte der Spezies der Mon Calamari an.

Biografie

Als Admiral der Tak-Basis befand sich Toka auch an jenem Tag im Jahr 1 NSY auf dem Planeten Talay, an dem die Rebellenbasis vom Galaktischen Imperium angegriffen wurde. General Rom Mohc nutzte diesen Angriff, um die Stärke der Dunklen Truppen zu demonstrieren, was sich für die auf Talay anwesenden Rebellen zu einer verlustreichen Schlacht entwickelte. Toka erkannte schnell den Ernst und die Aussichtslosigkeit der Lage und wies Captain Bok an Bord der Grey Damsel zur Flucht an und verzichtete dabei auf seine eigene Rettung, um die Grey Damsel und ihre Besatzung nicht länger vor der Flucht aufzuhalten.

Anschließend sprach Toka einen allgemeinen Notruf aus, auf dem jedoch keine Reaktion folgte. Nachdem die Dunklen Truppen die Basis gestürmt hatten, wurde Admiral Toka von ihnen mit einem Blaster ermordet. Der Notruf gelangte erst viel später an die Allianz, welche den Söldner Kyle Katarn schickte, um die Basis zu infiltrieren. Zu dem Zeitpunkt war allerdings kein Rebell mehr am Leben.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki