FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Torra Doza war eine menschliche Frau, und als Tochter von Captain Immanuel Doza, dem Betreiber der Colossus-Tankstation auf der Wasserwelt Castilon, Mitglied der Ace-Staffel, einem Geschwader von Rennpiloten, die auch als Verteidigungskräfte für die Colossus dienten. Dabei flog sie ihren Sternjäger Blue Ace.

Biographie

Geboren wurde Doza 19 Jahre nach der Schlacht von Yavin als Tochter von Immanuel Doza, der der Colossus, einer der letzten großen Tankstationen aus dem Galaktischen Bürgerkrieg, vorstand. In dieser Position verfügte er über die finanziellen Mittel, um Torra ihr Rennschiff, Blue Ace, maßfertigen zu lassen.

Mit diesem Schiff nahm Torra auch an den häufigen Rennen auf der Colossus teil, und stieg zu einem Mitglied der Ace-Staffel, die vom Rodianer Hype Fazon angeführt wurde, auf.

Als sich Kazuda Xiono, Sohn des Senators Hamata Xiono und Kampfpilot in den Reihen der Neuen Republik, nach einem Raumkampf mit dem TIE-Piloten Major Elrik Vonreg, der der Ersten Ordnung diente, dem Widerstand anschloss, teilte ihn Commander Poe Dameron zu einer Spionagemission auf der Colossus ein, um dort Informanten der Ersten Ordnung ausfindig zu machen. Kaz machte dort angelangt gegenüber dem Techniker Neeku Vozo, der wie er für den ehemaligen Rebellenpiloten Jarek Yeager arbeitete, die scherzhafte Bemerkung, er sei der beste Pilot der Galaxis. Vozo, der das wörtlich verstand, meldete ihn deshalb zu einem Rennen an, wobei Kaz sich Torra Doza als Gegnerin heraussuchte, ohne jedoch von ihrer Siegrate zu wissen.

Kaz, der in dem alten Rennschiff seines Arbeitgebers, der Fireball antrat, gelang es zwar, Doza zu überholen, er scheiterte jedoch an seinem Übermut, und stürzte nach einem Antriebsdefekt ins Meer Castilons. Er überlebte die Bruchlandung größtenteils unversehrt, und auch seine Opponentin Torra Doza besuchte ihn am Krankenbett.

Als die Colossus einige Zeit später von Piraten unter der Führung von Kragan Gorr, attackiert wurde, schwärmte die Ace-Staffel, und mit ihnen auch Torra, aus, um die Angreifer abzuwehren. Trotz des Widerstands der Staffel zerstörten die Piraten zwei Abwehrgeschütze und den Schildgenerator, und flohen erst, als es Kazuda Xiono gelang, ihre Komlinks zu stören.

Hinter den Kulissen

Quellen