Fandom

Jedipedia

Twilight-Staffel

35.943Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt die Staffel des Imperiums; für die Staffel des des Eclipse-Teams siehe Twilight-Staffel.
Twilight-Staffel
Twilight-Staffel.jpg
Beschreibung
Kommandant:

Biggs Darklighter

Besondere Mitglieder:
Ausstattung
Raumschiff(e):

TIE-Jäger

Historische Daten
Zugehörigkeit:

Die Twilight-Staffel war eine TIE-Jäger-Staffel des Galaktischen Imperiums, die im Zuge des Galaktischen Bürgerkriegs im Jahr 0 VSY vollständig zur Rebellen-Allianz überlief. Bekanntes Mitglied der Twilight-Staffel war Biggs Darklighter, der als Staffelführer fungierte.

Geschichte

Ursprünglich war die Twilight-Staffel auf der Fregatte Rand Ecliptic stationiert. Dort hatte sie die Aufgabe, die imperialen Schiffsrouten des Weltraums zu patrouillieren. Als Staffelführer war Biggs Darklighter tätig, der zu dieser Zeit noch dem Galaktischen Imperium diente und als erster Maat unter dem Kommando von Heliesk stand. Weitere Mitglieder der Staffel waren Derek Klivian, Delund, Peate Kurin und Tars Nandy. Als die Rand Ecliptic im Jahr 0 VSY auf ein unbekanntes Raumschiff stieß, das nicht mit der nötigen imperialen Kennung flog, sprach Heliesk gegenüber Darklighter den Befehl aus, das unbekannte Schiff nach eigenem Ermessen zum Stillstand zu bringen. Darklighter rief seine Mannschaft der Twilight-Staffel zusammen und versuchte, die Lark – so der Name des Schiffes – mit gezielten Schüssen zum Stillstand zu bringen, um das Leben der Insassen zu schützen. Allerdings kam es zur Katastrophe und die Lark explodierte, wodurch anschließend zahlreiche tote Körper im All umher trieben.

Dieses Ereignis und die gleichgültige Reaktion von Heliesk war der Auslöser dafür, dass die Mitglieder der Twilight-Staffel vom Imperium desertierten und sich anschließend der Rebellen-Allianz anschlossen. Die TIE-Jäger wurden der Allianz überlassen, in deren Dienst sie mit dem Emblem der Rebellen gekennzeichnet und zusätzlich mit Hyperantrieben ausgestattet wurden.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki