FANDOM


30px-Ära-Sith.png


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt behandelt den Rodianer Twitch; für für den gleichnamigen Gungan siehe Twitch (Gungan).

Der Rodianer Twitch war im Jahr 3956 VSY der Champion des Duellrings auf Taris und konnte nur von Revan besiegt werden.

Biografie

Es ist nicht viel über Twitchs Vergangenheit bekannt, bevor er erfolgreich den Duellring bestieg. Aufgrund seiner Verrücktheit gewann der Rodianer schnell Berühmtheit unter den Zuschauern, die nur noch von Bendak Starkiller übertroffen wurde. Anscheinend war sein Kampfstil so außergewöhnlich, dass er sogar die Zuschauer gefährdete, sodass der Ringsprecher vor seinen Kämpfen extra vor dem Kämpfer mit dem "irren Blick" warnte. Twitch duellierte sich mit Vorliebe mit seinen zwei Blasterpistolen.

Erst als Revan auf Taris strandete und auch sein Glück im Duellring versuchte, war die Ära von Twitch vorüber. Nach einigen beeindruckenden Kämpfen stieg der Newcomer unter dem Pseudonym „Mysterio“ gegen den irren Rodianer in den Ring. Zuvor hatte er bereits den altgedienten Marl besiegt, der ihn vor Twitch warnte. Marl selbst hatte erkannt, dass er aus verschiedenen Gründen nicht mehr gegen den amtierenden Champion gewinnen konnte, vor allem aber aufgrund der Verrücktheit des Rodianers. Revan übertraf jedoch Marls Erwartungen und konnte sich auch gegen Twitch behaupten, der nach dem Kampf trotz seiner eher unverständlichen Ausdrucksweise seine Bewunderung für Revan ausdrückte.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki