Fandom

Jedipedia

Ukio

36.155Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion4 Teilen
Ukio
Ukio.jpg
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Abrion-Sektor

System:

Ukio-System

Raster-Koordinaten:

S-15

Beschreibung
Landschaft:

Felder

Tageslänge:

22 Stunden

Jahreslänge:

357 Tage

Gesellschaft
Ureinwohner:

Ukionen

Einwanderer:

Menschen

Einwohnerzahl:

7,5 Milliarden

wichtige Städte:

Sashasa (Hauptstadt)

Regierung:

Monarchie

wichtige Importprodukte:

Technologie

wichtige Exportprodukte:

Nahrungsmittel

Zugehörigkeit:

Ukio ist ein Planet im Abrion-Sektor.

Beschreibung

Er stellt als ein wichtiger Agrarplanet die Nahrungsmittelversorgung für die Galaktische Republik sicher. Kurze Zeit vor den Klonkriegen wollte sich der Planet der Konföderation unabhängiger Systeme anschließen, weshalb man in der Kernwelten eine Hungersnot befürchtete. Jedi-Meister Yoda gelang es jedoch, die Führung des Planeten dazu zu bewegen, der Republik treu zu bleiben.

Während der Klonkriege ergaben Geheimdienstberichte der Republik, dass die Separatisten einen Angriff auf den Planeten planten, um der Nahrungsversorgung der Republik zu schaden. Auch fürchtete man, dass Sympathisanten der Separatisten auf dem Planeten den Verteidigungsschild sabotieren könnten, um so einen Angriff zu ermöglichen, weshalb die Republik sich entschloss, den Planeten zu verstärken.

Jahrzehnte später war Ukio einer der fünf wichtigsten Nahrungsproduzenten der Neuen Republik, wurde jedoch von Großadmiral Thrawn während dessen Feldzuges fast unbeschädigt erobert, indem er vier getarnte Carrack-Kreuzer, die vom dunklen Jedi Joruus C'baoth koordiniert wurden, in der Atmosphäre eines Planeten unter dessen Verteidigungsschild fliegen ließ und diese, während im Orbit befindliche Schiffe auf den Schild feuerten, die Planetenoberfläche beschossen, was den Anschein erweckte, das Feuer der Schiffe habe die Schilde durchdrungen. So konnte er den Planeten Ukio zur Aufgabe zwingen und dank dessen leistungsfähiger Agrarwirtschaft die Nahrungsmittelversorgung seiner Klonsoldaten sicherstellen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki