FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Die umbaranische Hauptstraße war der direkte Weg vom Landesinneren in die umbaranische Hauptstadt und zu einem Luftwaffenstützpunkt. Als der Jedi-General Pong Krell seinen rücksichtlosen Weg zur Hauptstadt fortsetzte, wählte er gegen den Willen der ihm unterstellten Klonkrieger die Hauptstraße als Pfad, was zu einem unvermeidlichen Angriff durch die einheimischen Umbaraner führte. Über die Straße gelangten die Klonkrieger zu einem Luftwaffenstützpunkt.

Quellen