Fandom

Jedipedia

Unsichtbarer Sektor

35.937Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png


„Stellen Sie es sich wie Mos Eisley vor, nur hässlicher, unangenehmer und weniger gastfreundlich.“
— Mirax Terrik zu Gavin Darklighter (Quelle)

Als der Unsichtbare Sektor, abgekürzt Unisek genannt, ist ein Bezirk Coruscants bekannt. Viele Coruscanti behaupten, es gäbe den Bezirk gar nicht, was ihm den Namen einbrachte.

Beschreibung

Das Imperium bezeichnete Unisek als Nichtmenschen-Schutzzone, kurz NSZ, doch die Aliens lebten dort kaum besser als im Rest von Coruscant. Nichtmenschen ohne Arbeitserlaubnis waren häufig in den Fabriken am Rande Uniseks tätig, in denen katastrophale Gesundheitsbedingungen herrschten. Dennoch wurden hier viele wichtige Produkte hergestellt, sogar die Speicher für Coruscants Zentralcomputer.

Unisek ist ein gesetzloser Bezirk Coruscants, in dem die lokalen Verbrechergrößen die Macht besitzen. Es gibt zahllose Bordelle, und angeblich baute sich Darth Vader einen Palast nahe Unisek, weil ihm das Böse dort gefiel.

Unisek breitete sich auch immer weiter aus, obwohl die Imperialen versucht hatten, dies durch den Bau neuer, nach Unisek hin versiegelter Gebäude zu verhindern. Allerdings wurden diese Häuser oft schnell von den Einwohnern Uniseks in Besitz genommen. Durchschnittlich gewinnt Unisek zwei Kilometer für jeden, den es verliert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki