FANDOM


30px-Ära-Legacy


„Und der Kerl, der mit funkelnden Augen ihre Ausrüstung anstarrt, ist Vax Potorr“
— Harkas zu Anson Trask (Quelle)

Vax Potorr war ein imperialer Sturmtruppler der Joker-Einheit, der zur Zeit des Sith-Imperialen-Kriegs lebte.

Biografie

Vax Potorr lebte einst als Dieb in den unteren Ebenen des Planeten Coruscant, wo die Yuuzhan Vong allgemein einen schlechten Ruf genossen. Da die Galaktische Allianz die Yuuzhan Vong in Schutz nahm und mit ihnen zusammenarbeitete, schloss sich Potorr später dem Neuem Galaktischem Imperium an. Dort wurde er der Joker-Einheit innerhalb der 407. Sturmtruppler-Division zugeteilt.

Im Jahr 137 NSY nahm Potorr zusammen mit seinen Kollegen Jes Gistang, Anson Trask und Hondo Karr unter dem Oberkommando von Darth Maleval an der Schlacht von Borosk teil. Dort sollten sie die abtrünnige 908. Sturmtruppler-Division bekämpfen und einen von ihnen belagerten Stützpunkt zurückerobern. Obwohl der Kampf gegen anderen Sturmtruppler eine moralische Hürde darstellte, konnten Potorr und seine Kollegen in den Komplex eindringen und einige ihrer Feinde töten. Als die Joker-Einheit gegen Mittag des nächsten Tages den Messeraum stürmten, erkannte Potorr, dass die Soldaten der 908. von erhöhten Plattformen aus angriffen. Während er sich auf die Gefahr über ihm konzentrierte, bemerkte er nicht, dass sich unter seinen Füssen eine Tretmine befand. Potorr lösten den Sprengsatz aus und starb in der folgenden Explosion.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.