FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Handlung, usw. Ahsoka Tano die Beste (Diskussion) 14:38, 15. Apr. 2014 (UTC)

Kanon-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Verschollen (Teil 2) ist die neunte Folge der sechsten Staffel von The Clone Wars. Sie wurde erstmals am 1. März 2014 auf Super RTL in deutscher Sprache ausgestrahlt.

Handlung

Mace Windu und Jar Jar Binks machen sich auf den Weg, Königin Julia zu retten. Sie fliegen auf den nahegelegenen Mond des Planeten Bardotta, Zardossa Stix. Als sie ankommen, bekommt Windu eine Vision von einem Marktplatz im Zardossa Stix Raumhafen. Sie machen sich gleich auf den Weg dorthin. Dort angekommen, sieht Jar Jar ein paar Mitglieder des Frangawl-Clans und sie folgen ihnen. Sie kommen an ein großes Gebäude und Jar Jar und Mace Windu kämpfen gegen die Mitglieder des Clans und zwei Monster. Windu schafft es mit Jar Jars Hilfe, alle zu besiegen, jedoch entkommen einige mit der Zardossa-Bahn in die Wüste. Jar Jar und Windu kaufen sich auf dem Marktplatz ein Reittier und folgen den Schienen durch die Wüste. Währendessen befindet sich Julia angekettet auf der Zardossa-Stix-Pyramide. Davor befindet sich eine Apparatur. Die Mutter erklärt Julia, dass dieses Gerät ihr die gesamte lebendige Macht entziehen wird, wenn alle Linsen das Mondlicht gleichzeitig einfangen werden, um die Macht in die grüne Kugel zu leiten. Die Mutter braucht die Macht, um wieder mehr Kraft zu bekommen. Wenig später kommen Mace Windu und Jar Jar Binks bei der Pyramide an. Die Mutter aber weiß, dass es noch eine letzte Verteidigungslinie gibt. Und so müssen Windu und Jar Jar noch gegen die Zardossa-Droiden kämpfen. Sie schaffen es und werden nur noch von einigen Anhängern des Frangawl-Clans aufgehalten. Mace Windu kümmert sich um sie, während Jar Jar versucht, Julia zu befreien. Mace Windu hat alle Anhänger erledigt, als plötzlich Mutter Talzin erscheint. Beide kämpfen gegeneinander, wobei Talzin ihre Magie einsetzt. Jar Jar hat derweil die Königin befreit und als das Ritual dann durchgeführt wird, wird die Kugel zerstört und explodiert. Wace Windu, Jar Jar und Julia können gerade noch entfliehen, doch Talzin verschwindet bei der Explosion. Am Ende reiten Julia, Mace Windu und Jar Jar auf ihrem Reittier durch die Wüste zurück zum Raumhafen.

Quelle

  • Super RTL
  • The Clone Wars - Verschollen (Teil 2)