FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Verschwörung ist die zweite Folge der sechsten Staffel von The Clone Wars. Der Termin für die deutsche Erstausstrahlung ist der 15. Februar 2014.

Beschreibung

Klonkadett Tup wird in den sterilen Labors von Kamino untersucht, um die Gründe für sein schockierendes Attentat auf den Jedi-Meister herauszufinden. Dazu muss der Kadett Fives tief in sein Bewusstsein eindringen: Er stößt auf eine verborgene Code-Manipulation im Klonprogramm der Republik.

Wochenschau

TCW-Logo schwarz

Verschwörung

Der Weise profitiert von einer zweiten Meinung.

Eine Schwachstelle in den eigenen Reihen - mitten in der hitzigen Schlacht verlor Klonsoldat Tup den Verstand und tötete einen Jedi-General. Während Tup sich an seine Tat nicht zu erinnern scheint, verschlechtert sich sein Gesundheitszustand rapide. Anakin Skywalker, der fürchtet, dass die Krankheit das Resultat einer Separatisten-Verschwörung sein könnte, schickt Tup in Begleitung von Rex und ARC-Soldat Fives zurück nach Kamino, damit er dort gründlich untersucht werden kann...

Handlung

Staffel6.16

CT-5385 „Tup“ hat Jedi-Meisterin Tiplar erschossen.

Der Klonkrieger CT-5385 „Tup“ wird in der Schlacht um die Raumstation von Ringo Vinda manisch und erschießt die Jedi-Meisterin Tiplar. Um die Ursache für seine Tat zu finden, reist er in Begleitung von CC-7567 „Rex“ und ARC-5555 „Fives“ zum Planeten Kamino, damit die Kaminoaner den Soldaten untersuchen können.[1]

Nach der Ankunft auf dem Heimatplaneten der Klone, wird Rex zur 501sten zurückbeordert. Nala Se verpflichet Fives zu einer Untersuchung, da vermutet wird, dass ein Virus der Grund für Tups Manie sein könne. Um herauszufinden, ob ein Klon aus nächster Nähe ebenfalls unter der Krankheit zu leiden hat, wird Fives unter Quarantäne gestellt.[2]

Tup wird einer Reihe Tests unterzogen, keiner von diesen deutet allerdings auf eine Infekton hin. Die Jedi Shaak Ti beaufsichtigt die Arbeit von Nala Se und sie versucht Fives, welcher die Rolle von Tups Beschützer spielt, zu beruhigen. Während der erkrankte Soldat erforscht wird, bleibt Fives unter der Obhut von AZ-345211896246498721347, einem kleinen Medidroiden. Dieser schlägt auch bei Tup einen atomaren Hirnscann vor, Ti stimmt ihm zu, doch die Kaminoaner versuchen ihnen durch Ausreden dies aufzuschlagen. AZ erklärt Fives nach seinem fehlgeschlagenen Versuch seinem Freund zu helfen, dass seine Vorschläge abgetan wurden, wodurch die beiden es selbst in die Hand nehmen den Klon zu retten.[2]

Staffel6.13

Lama Su und Nala Se nehmen Kontakt mit Darth Sidious auf.

Währenddessen nehmen sowohl Ti, als auch Se Kontakt zu ihren Auftraggebern auf. Shaak Ti verspricht dem Hohen Rat der Jedi, dass sie alles tun wird, den Soldaten zum Jedi-Tempel zu bringen, um ihn dort mithilfe der Macht zu untersuchen. Nala Se und Lama Su kontaktieren derweilen Graf Dooku und berichten ihm von einem einmaligen Problem bei einem Inhibitor-Chip der Klonkrieger. Dooku befiehlt ihnen den Chip zu vernichten.[2]

AZ und Fives haben während der Gespräche einen atomaren Hirnscann vorgenommen und einen organischen Chip entdeckt. Doch bevor der Chip entfernt werden kann, erscheint Nala Se und schimpft mit dem Droiden über seinen selbst durchgeführten Scann. Fives schleicht sich zurück in seine Kabine.[2]

Um eine Autopsie vorzunehmen, soll Tup schlussendlich getötet werden. Fives erfährt von diesen Verbrechen und lässt AZ sich in den Computer hacken, um einem falschen Alarm auszulösen und somit die Mediziner seines kranken Freundes fortzulocken. Der Plan geht auf und die beiden nehmen erneut einen Eingriff vor, diesmal entfernen sie den Chip.[2]

Shaak Ti errät nach einer kurzen Zeit aber, dass Fives den Alarm ausgelöst hat und sie alle eilen zur Medistation. Dort hat es AZ geschafft den Chip zu entfernen, doch Tup stirbt. Shaak Ti beschließt den Chip zum Tempel zu bringen, doch Se, an den Auftrag Dookus denkend, meint, er solle zum Galaktischen Medizentrum geschickt werden. Doch die Jedi besteht auf ihren Entschluss, darum vertauscht die Kaminoanerin die Box mit dem Chip und gibt die Falsche stattdessen Ti. Fives und AZ soll wegen Ungehorsam das Gedächtnis gelöscht werden, doch Fives bricht mit seinem kleinen Freund aus und flüchtet um Nachforschungen anzustellen...[3]

Inhalt

Quelle

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.