Fandom

Jedipedia

Von Star Wars bis Indiana Jones

35.758Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Real.png


Von Star Wars bis Indiana Jones.jpg

Das Cover zu Von Star Wars bis Indiana Jones.

Von Star Wars bis Indiana Jones: Das Beste aus den Lucasfilm Archiven ist ein 216-seitiges Sachbuch, das die Filmproduktionen von George Lucas’ Filmgesellschaft Lucasfilm beleuchtet – insbesondere die Indiana-Jones-Trilogie sowie die Star-Wars-Saga. Das Buch wurde von Mark Cotta Vaz und Shinji Hata geschrieben und im Jahr 1995 von Modern Graphics Distribution veröffentlicht. Erhältlich ist das Buch in zwei verschiedenen Auflagen – eine gebundene Hardcover- sowie eine Paperback-Ausgabe.

Mithilfe von Skizzen, Bildern aus der Produktion und Requisiten sowie einem ausführlichem Text, wird die Entstehung der beiden Filmreihen Indiana Jones und Star Wars dokumentiert und erklärt. Zahlreiche Anekdoten und die bis Dato noch nicht veröffentlichten Bilder, erläutern zudem wie die beiden Filmproduktionen zusammenhängen und wie sich aus der Idee, Star Wars zu schaffen, später Indiana Jones entwickelte.

Inhaltsangabe des Verlags

“Vor langer Zeit, in einer fernen Galaxie...”
George Lucas produzierte einige der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, darunter die
Krieg der Sterne und Indiana Jones Trilogien. Die unzähligen Modelle, Kostüme, Masken und Zeichnungen, mit denen diese Filme entstanden, lagern in den Archiven von Lucasfilm.

Dieses Buch führt den Leser ins Innere dieses faszinierenden Museums.

Literaturangaben

  • Von Star Wars bis Indiana Jones, Mark Cotta Vaz und Shinji Hata, Modern Graphics Distribution, 1995, ISBN 3931670007

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki