Fandom

Jedipedia

Vulptereen

36.370Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion7 Teilen

Die Vulptereen sind eine kleinwüchsige, intelligente, reptiloide Spezies vom Planeten Vulpter im Tiefkern.

Beschreibung

Aussehen und Körperbau

Vulptereen sind dicke, tonnenbrüstige, fleischfressende Reptiloide mit sechs stoßzahnartigen Wuchsen, die an ihren langen, verengten Schnauzen befestigt sind. Auf ihrem Kopf sitzen zwei spitze Ohren, die nach oben hervorstehen. Ihre gelbgrünen Augen und schlangenartigen, schwarzen Pupillen erlauben es, bei wenig Licht, aber mit schlechter Tiefenwahrnehmung sehen zu können. Aus diesem Grund verwenden sie Echoortung, um herauszufinden, wo sie sind. Ihre beiden Arme enden in Klauenhänden. Wenn ihre Hände amputiert werden, erkranken sie automatisch an Aphemie, weil sie kein Zentralgehirn besitzen.

Fähigkeiten

Da ihr Planet für die Umweltverschmutzung bekannt ist, mussten die Vulptereen sich an die schlechte Luft anpassen und ihr Körper entwickelte Abwehrmaßnahmen gegen die Gifte. Aufgrund dieser Merkmale haben sie Erfolg beim Podrennen, eine natürliche Bestrebung, weil ihre Heimatwelt eines der größten Podrennerhersteller ist. Ein bekannter Podrennerpilot und Vulptereen war Dud Bolt, der jodoch beim Boonta Eve Classic auf Tatooine verunglückte.

Geschichte

Früher war Vulpter, die Heimatwelt der Vulptereen, eine schöne Welt mit Wiesen, Wäldern und anderer Umgebung. Während der Zeit der Galaktischen Republik wurde der Planet jedoch ein verschmutztes Ödland, weil die Handelsföderation ihn überindustrialisierte, ausbeutete und für Jahrzehnte als eine Mülldeponie verwendete. Die Handelsföderation sah die Welt als Fabrik und dessen Einwohner als Untergegebene.

Vulpter wurde als so unwichtig erachtet, dass die Handelsföderation und später das Galaktische Imperium ihn oft nicht in Sternenkarten erwähnte. Nachdem letzteres an die Macht kam, errichtete es eine Blockade um den Planeten. Sie versorgten den Planeten nicht mit Nahrung, weshalb Aufstände und Hungersnöte entstanden.

Die Rebellen-Allianz verwendete Vulpter als sicheren Zufluchtsort und begann nach dem Galaktischen Bürgerkrieg erfolgreich mit Sanierungsmaßnahmen.

Quellen

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki