FANDOM


Als Weißer Zwerg bezeichnet man einen Stern, der am Ende seines Lebenszyklus steht, nachdem er sich zu einem roten Riesen oder roten Superriesen aufgebläht hatte und danach unter Abgabe großer Mengen von heißen Gasen wieder kollabierte.

Weiße Zwerge machen etwa sieben Prozent aller Sterne der Galaxis aus. Das sich auf einem ihrer Planeten Leben entwickelt, gilt als unwahrscheinlich.

Weblinks

Weißer Zwerg in der deutschsprachigen Wikipedia

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.