Fandom

Jedipedia

Wolvkil

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Wolvkil
Allgemeines
Merkmale:

Organe überall im Körper verteilt

Chak Fel: „Passen sie auf diese Wolvkils auf - sie sind extrem schwer umzubringen.“
Mara Jade Skywalker: „Nicht, wenn man ein Lichtschwert hat.“
— Chak Fel und Mara Jade Skywalker (Quelle)

Die Wolvkils sind von den Vagaari gezüchtete Tiere, die besonders durch ihre Starre auffallen, die sofort eintritt, wenn man ihr Halsband geradestellt.

Die Vagaari tarnten diese Tiere im starren Zustand als Kopfschmuck, den sie sich um den Hals wickelten. Jedoch erwachten die kleinen, aber gefährlichen Wesen augenblicklich, wenn ihr Halsband brach. Dieser List fielen auch 22 NSY die Teilnehmer an der Expedition zum Extragalaktischen Flugprojekt zum Opfer, da sich die Vagaari als friedfertige Geroons ausgaben und die Expedition heimlich sabotierten. Während einer Diskussion mit den Überlebenden des Flugprojektes erweckten sie die Wolvkils dann zum Leben und ließen mehrere Krieger töten.

Auch Einheit Aurek-Sieben der 501. Sturmtruppenlegion hatte gegen die Wolvkils zu kämpfen, jedoch erkannten die Sturmtruppen rasch, dass die lebenswichtigen Organe der Tiere anders im Körper verteilt waren, als sie zuerst vermuteten. Mit dieser Erkenntnis konnten sie die Wolvkils unschädlich machen, ganz im Gegensatz zu den Chiss-Kriegern. Trotzdem waren die Wolvkils mit Blastern noch sehr schwer zu töten, da sie sehr widerstandsfähig sind. Mit einem Lichtschwert konnten sie hingegen einfach getötet werden.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki