FANDOM


30px-Ära-NeuRep.png


Der X-TIE Sternjäger war ein Bastard-Raumjäger, der aus Teilen von X-Flüglern und TIE-Sternjägern besteht. Die Flügel stammten von einem TIE-Sternjäger, während der Rumpf vom X-Flügler übernommen war. Da die Flügellaser des X-Flüglers fehlten, hatten die Ingenieure die Protonentorpedowerfer ausgebaut und dort die Laserkanonen eingebaut.

Durch die instabile Konstruktion ist der X-TIE nicht in der Lage, die Beschleunigung des X-Flügler mitzumachen. Auch seine Wendigkeit leidet unter dem instabilen Design. Der X-TIE verfügt über einen Hyperantrieb über dessen Werte jedoch keine Angaben existieren. Eine weitere Schwachstelle des X-TIEs ist, dass er über keine Schilde verfügt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki