FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Geschichte fehlt. --Solorion Talk-icon 19:12, 12. Nov. 2013 (UTC)

30px-Ära-Sith

„Eines Tages wird der Diener zum Meister werden“
— Xalek zu seinem Meister (Quelle)

Xivhkalrainik, oder kurz Xalek, war ein Kaleesh vom Planeten Kalee, welcher im Kalten Krieg gefangengenommen wurde und später zum Sith-Akolythen ausgebildet, als die Macht in ihm festgestellt wurde.

Biografie

Der gewalttätige Krieger der Kaleesh wurde inmitten des Kalten Krieges vom Sith-Imperium versklavt, doch als man die Macht in ihm fühlte, nahm man ihn mit nach Korriban. Dort wurde er zunächst von dem Aufseher Harkun und später auch von Sith-Inquisitor Darth Nox in der dunklen Seite der Macht und im Lichtschwertkampf unterrichtet.

Quellen