FANDOM


30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep


Y'ull Acib war ein führendes Mitglied in der Verbrecherorganisation Schwarze Sonne. Er ermöglichte es der Organisation mit Grappa zu handeln. Da dieser es sich zum Ziel gemacht hatte, den Provisorischen imperialen Rat unter die Kontrolle der Schwarzen Sonne zu bringen.

Nach dem Mordanschlag auf den Vorsitzenden des Rates, Immodet, beauftragte Acib Attentäter den neuen Vorsitzenden Xandel Carivus heimlich zu töten und ihn danach durch einen Klon zu ersetzen. Doch dieser Plan schlug fehl. Kurz danach wurde ein hochrangiges Mitglied der Schwarze Sonne getötet und Acib fand heraus, dass Grappa dahinter steckte. Er schickte darauf Attentäter, um Grappa zu töten. Acibs Befehle wurden meistens von seinen Männern ausgeführt. Und wenn er persönlich Kontakt aufnahm, was bei Grappa ein mal der Fall war, geschah das nur durch einen Transmitter. Auch sein Aufenthaltsort war streng geheim.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki