FANDOM


30px-Ära-NeuJedi


Die Yammka war ein Raumschiff der Yuuzhan Vong und zu Beginn der Invasion das Kommandoschiff von Malik Carr. Nachdem der Höchste Kommandant Nas Choka im Hutt-Raum ankam, unterstellte Carr ihm das Schiff und seine Mannschaft und seitdem diente es Choka als Flaggschiff. Carr blieb jedoch als Chokas Stellvertreter in einer hohen Position.

Das Schiff nahm an der Schlacht von Fondor teil, die mit einem Rückug der Yuuzhan Vong endete.

Der Name des Schiffes ist an Yun-Yammka, den Kriegsgott der Yuuzhan Vong, angelehnt.

Hinter den Kulissen

Später kommandierte Nas Choka ein Schiff, dass Yammkas Reittier hieß, es ist jedoch nicht klar, ob es sich dabei um dasselbe Schiff handelt.

Quellen