Fandom

Jedipedia

Ydde

36.396Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Ydde war ein männlicher Ortolaner, der in den Jahren vor der Blockade von Naboo auf dem Planeten Cerea lebte.

Biografie

Ydde lebte zusammen mit seiner Frau und seinen insgesamt fünf Kindern im Inneren einer Outsider-Zitadelle auf dem Planeten Cerea. Trotz seines Hangs zur Faulheit war Ydde ein zuverlässiger Hafenarbeiter in den Docks und unterstützte außerdem den Jedi Ki-Adi-Mundi gegen ein Entgelt als Informant.

Als Ydde eines Tages im Jahre 33 VSY eine Arbeitspause einlegte, belauschte er zufällig ein Gespräch mit dem Schmuggler Ephant Mon und dem korrupten Senator Dorr-Femi-Bonmi. Die beiden handelten über den Schmuggel von Swooper, um somit die laufende ProTech-Bewegung unter der Führung des Aufrührers Bron anzuheizen. Nach dem Gespräch kehrte Ydde hastig zu seiner Familie zurück. Seine Erlebnisse schrieb er in sein Tagebuch und ging am Abend aus, um seine Nerven zu beruhigen. Ydde glaubte, dass er während des Gesprächs gesehen wurde, dass dies sein Tod bedeuten könnte.

Ki-Adi-Mundi, der zu dieser Zeit nach seiner Tochter Sylvn suchte, hoffte, dass Ydde ihm einige Informationen geben könnte. Doch Ydde hatte große Angst, das Gehörte weiterzusagen und lehnte selbst eine hohe Bezahlung des Jedi ab. Insgeheim wollte er Ki-Adi-Mundi jedoch unterstützen und schrieb ihm unbemerkt eine Notiz auf eine Zehn-Kredit-Note. Anschließend trennte sich Ydde von Ki-Adi-Mundi und verschwand in den dunklen Gassen der Outsider-Zitadelle. Später wurde er jedoch von Ki-Adi-Mundi tot aufgefunden. Er wies eine Wunde an seiner rechten Brust auf, die durch einen nahen Schuss eines Blasters hervorgerufen wurde.

Aus Yddes Nachlass entnahm seine Frau die Informationen aus dem Tagebucheintrag. So konnte der Schmugglerring um Ephant Mon und dem Senator zusammen mit Ki-Adi-Mundis Ermittlungen letztlich aufgedeckt werden.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki