FANDOM


30px-Ära-Imperium


Yenley war zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs der Premierminister des Planeten Aguarl III.

Einige Zeit nach der Schlacht von Yavin plante Prinzessin Leia Organa ein Treffen mit Ministerpräsident Yenley. Ihre Absicht war es, den Ministerpräsident zu einem Beitritt in die Rebellen-Allianz zu überzeugen, um die Rebellen-Flotte zu stärken. Das Treffen kam jedoch niemals zustande, da Leia Organa und die anderen Rebellen an Bord der Kallas Stanchion von einem Raumalarm überrascht wurden und die Flucht ergreifen mussten.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.