FANDOM


Yun-Yuuzhan ist der Schöpfergott der Yuuzhan Vong. Er riss sich laut der Legende selbst seine Gliedmaßen ab und warf sie in den Hyperraum. Damit erschuf er, nach dem Glauben der Yuuzhan Vong das Universum und die anderen Götter. Die unteren Götter der Yuuzhan Vong verließ er mit einer Versprechung, der Zufolge sie eines Tages genau wie er auffahren würden, sofern andere bereit waren wiederum in ihre Plätze aufzusteigen. Daraufhin schufen die Götter die Yuuzhan Vong.

Dennoch ist der Schöpfer nicht absolut von dem Leben der Yuuzhan Vong getrennt. Rituale und Opfer, wobei die meisten aus Todesopfer bestehen, werden ihm geboten und er steht mit dem Höchsten Oberlord der Yuuzhan Vong in Kontakt.

Da er sich laut Prophezeiungen der Yuuzhan Vong verstümmelt hat, hat er somit den Grundglauben der Yuuzhan Vong erschaffen, was ihnen das Vorbild gab, sich selbst zu verunstalten. Auch als Kosmischer Herr bekannt, wird Yun-Yuuzhan bei Statuen mit seinen fehlenden Gliedmaßen dargestellt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki