FANDOM


30px-Ära-Sith.png


„Er wollte die Infrastruktur erhalten und tötete nur politische Führer, die die Stabilität gefährdet hätten...“
— Mical zur Verbannten über Revan (Quelle)

Yusanis war zur Zeit der Sith-Kriege eine führende Persönlichkeit der Echani-Kultur. Er fand durch Darth Revan den Tod.

Mical, ein Reisegefährte der Verbannten, vermutete Jahre später, dass Yusanis sterben musste, weil er die Stabilität von Revans Reich gefährdet hätte. Etwas, das dieser verhindern wollte.

Hinter den Kulissen

Wenn der Spieler genügend Einfluss gegenüber dem Jünger besitzt, offenbart dieser seine Vermutungen in einer Dialogsequenz auf der Ebon Hawk.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki