Fandom

Jedipedia

Zweites Deutsches Fernsehen

Weitergeleitet von ZDF

35.482Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Real.png


ZDF.svg

Das Logo des Zweiten Deutschen Fernsehens

Das Zweite Deutsche Fernsehen oder auch ZDF ist wie die ARD eine öffentlich-rechtliche Sendeanstalt in Deutschland. Es sendet ein Fernsehvollprogramm rund um die Uhr. Zusammen ARD und dem Deutschlandradio bildet das ZDF den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland. Um die Senderkette schon einmal nutzen zu können und die Zuschauer zum UHF-Empfang zu animieren, gestattete man der ARD mit dem Programm ARD 2 ein befristetes zweites Programm, das täglich von 20:00 bis 22:00 Uhr lief. Hierzu kaufte das ZDF am 25. Juni 1964 ein 1,04 Mio. m² großes, im Mainzer Stadtteil Lerchenberg gelegenes Grundstück.

Auch darf das ZDF werktags (inkl. Samstag) Werbung bis 20:00 Uhr zeigen, und zwar maximal 20 Minuten täglich. Das ZDF startete mit circa 2.200 fest angestellten Mitarbeitern und hat heute etwa 3.600 Mitarbeiter. Das ZDF sendete im Jahr 1988 die Star Wars-Zeichentrickserie Ewoks.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki