FANDOM


30px-Ära-Sith


Die Twi'lek Zaerdra lebte zur Zeit der Alten Sith-Kriege auf Taris und war die Leibwächterin Gadon Theks, dem Anführer der Geheimen Bek.

Biografie

Die gerechtigkeitsliebende und von Natur aus misstrauische Zaerdra schloss sich schon früh den Geheimen Bek an. Durch ihre Fähigkeiten im Umgang mit Waffen wie Blastern oder Vibro-Schwertern stieg sie schnell zum Leibwächter Gadon Theks auf, der seine etwas übereifrige Freundin von Zeit zu Zeit allerdings bremsen musste.

Im Jahre 3963 VSY wurde Taris von den Mandalorianern erobert. Die Geheimen Bek leisteten in der Unterstadt allerdings Widerstand gegen die Invasoren und auch Zaerdra kämpfte in vielen Schlachten gegen die Invasoren. Als der flüchtige Padawan Zayne Carrick zu den Geheimen Bek stieß, war Zaerdra ebenfalls anwesend. Zurück im Unterschlupf der Geheimen Bek warnt Zaerdra den Twi'lek Griff Vao, dass sich dessen kleine Schwester Mission Vao von ihr fernhalten solle, da die Kleine ihr auf die Nerven ginge. Außerdem gab sie den Avancen von Griff eine deutliche Absage. Sie flog später mit zum Treffen mit dem offiziellen Widerstand von Taris und war dabei, als man sich einigte, in Zukunft zusammen zu arbeiten. Es war auch Zaerdra, die bei diesem Treffen die vormals entführten Kinder der Polizeipräsidentin an diese zurückgab und so den Zusammenschluss möglich machte.

Als im Jahr 3956 VSY Revan und Carth Onasi auf der Suche nach der Jedi Bastila Shan um die Hilfe der Geheimen Bek baten, vermutete Zaerdra zunächst, dass sie Spione der Sith oder Schwarzen Vulkar seien. Gadon konnte sie jedoch beruhigen und vom Gegenteil überzeugen, was diese durch die gegenseitige Hilfe in der Auseinandersetzung mit den Vulkar auch beweisen konnten. Nach dem Tod Brejiks zog sich Gadon Thek für eine Zeit der stillen Trauer in sein Quartier zurück und übergab für diese Zeit Zaerdra die Verwaltung der Swoop-Bande.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki