FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Zalem, die Königin von Dathomir war die Anführerin eines Clans von Nachtschwestern auf dem Planeten Dathomir. Sie hatte eine Tochter, Ros Lai, die sie vor ihrem Volk aufgrund ihres unförmigen Aussehens verspottete. Später stellte sich heraus, dass Ros Lai nur einen Zauber benutzte, um schwach zu wirken.

Biografie

Zalem ließ einige Jahre vor den Klonkriegen ihre Sklaven dafür arbeiten, um das Tor der Unendlichkeit, eine mächtige Superwaffe der ausgestorbenen Kwa, in einem Sternentempel zu finden, was ihr auch gelang. Sie richtete die Waffe auf die Hauptwelt der Galaktischen Republik, Coruscant, um den Planeten zu vernichten. Doch Zalem ließ Ros Lai an sich heran, da sie dachte, dass sie sie wieder mochte, weil sie vorgab, Quinlan Vos zu töten. Als Ros Lai vor ihrer Mutter stand, erstach sie diese, deaktivierte die Waffe aber nicht. Doch Vos konnte die Zerstörung Coruscants verhindern.

Quellen