Fandom

Jedipedia

Zellblock 49557Zeta

35.482Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png


Zellblock 49557Zeta.jpg

Zellblock 49557Zeta auf Coruscant.

Zellblock 49557Zeta war ein speziell für humanoide Lebewesen angedachter Gefangenenkomplex auf dem Planeten Coruscant. Die dort inhaftierten Gefangenen erwarteten ihren Abtransport zu anderen Welten und waren daher meist nur vorübergehend eingesperrt. Der Zellblock war insbesondere für seine außerordentlich großen Sicherheitsvorkehrungen bekannt.

Zur Zeit der Klonkriege im Jahr 21 VSY wurde Khaleen Hentz, die Freundin des Jedi Quinlan Vos, im Zellblock 49557Zeta festgehalten, da sie zuvor von dem Jedi Agen Kolar auf dem Schmugglermond Nar Shaddaa festgenommen wurde. Später wurde Khaleen von Meister Tholme wieder befreit, doch verlangte er, dass sie als Gegenleistung als Kontaktperson zwischen Quinlan und Tholme zur Verfügung stehen würde.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki