FANDOM


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt Zofen im Allgemeinen; für die Zofen Amidalas siehe Zofen des Königlichen Naboo.

30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy


Als Zofen oder Kammerzofen werden weibliche Bedienstete von Personen bezeichnet, die Angehörige eines Adelshauses sind und ein hohes Amt bekleiden. Beispielsweise beschäftigte das Königliche Naboo solche Dienerinnen.

Zofen waren in erster Linie Bedienstete. Sie unterschieden sich jedoch in ihrer genauen Funktion und Wichtigkeit, sie konnten sowohl Leibwächterinnen, Vertrauenspersonen, Beraterinnen oder sogar Doppelgängerinnen sein, zudem waren sie zuständig für das Auftragen von Schminke, das Richten von Frisuren und Bekleidung derer, denen sie dienen. Nicht selten erfüllten sie nicht nur eine oder ein paar, sondern all diese Aufgaben. Aufgrund des täglichen Umgangs mit den ihnen anvertrauten Adeligen und auch untereinander, standen sich diese oft sehr nahe.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki