FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Zweite Schlacht von Excarga war ein Konflikt während der Klonkriege zwischen der Galaktischen Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme und fand im Jahr 22 VSY statt. Das Ziel der Mission war es, die Konföderation zu verjagen und die Gefangenen aus der Ersten Schlacht von Excarga zu befreien.

Verlauf

Excarga wurde kurz nach dem Anfang der Klonkriege von der Konföderation angegriffen. Die Angreifer nahmen die gesamte einheimische Bevölkerung gefangen. Zudem baute die Konföderation unabhängiger Systeme auf den Planeten eine Droidenfabrik auf.

Die Galaktische Republik griff Excarga schnell an und besiegte schnell die Droiden der Konföderation. Sie befreite die Gefangenen anschließend und stellte dabei fest, dass nicht alle Einwohner festgenommen worden waren, sondern getötet wurden.

Quellen