Fandom

Jedipedia

Zweite Schlacht von Korriban

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Sith.png


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt die Schlacht um 5000 VSY; für andere Schlachten von Korriban, siehe Schlacht von Korriban.
Schlacht von Korriban
Zweite Schlacht von Korriban.jpg
Konflikt:

Großer Hyperraumkrieg

Datum:

5000 VSY

Ort:

Korriban

Ergebnis:

Sieg für Kaiserin Teta

Kontrahenten

Koros-System

Sith-Imperium

Kommandeure

Teta

Naga Sadow



Die Schlacht von Korriban im Jahr 5000 VSY war das entscheidende Gefecht des Großen Hyperraumkriegs, welches zwischen den Streitkräften des Sith-Imperiums unter dem Kommando von Naga Sadow und den Truppen von Kaiserin Teta vom Koros-System ausgefochten wurde.

Verlauf

Direkt nach dem der Sith-Lord Naga Sadow in einer vorherigen Schlacht gegen seinen Rivalen Ludo Kressh kämpfte und siegte, bemerkte er, dass ihm die Streitkräfte des Koros-Systems unter dem Kommando von Kaiserin Teta in das Sith-Imperium gefolgt waren. Teta hatte kurz zuvor von Gav Daragon die Koordinaten für das Sith-Imperium erhalten und erfuhr außerdem von ihm, dass das Imperium weitestgehend unbemannt und einem Angriff schutzlos ausgeliefert sei. Nachdem Teta den Angriff auf die letzten Truppen von Naga Sadow eröffnete, zeigte sich rasch, dass die vom Kampf gezeichneten Massassi-Streitkräfte deutlich in der Unterzahl lagen und die Schlacht verlieren würden. Auch Naga Sadow gestand sich ein, dass er nicht nur den Großen Hyperraumkrieg verloren hatte, sondern auch sein Sith-Imperium.

Als letzte Maßnahme ließ Sadow mit seinen Schiffen eine Blockade errichten, um seine eigene Flucht zu ermöglichen. Zusammen mit einigen Massassi-Kriegern zog er sich auf ein bis dahin unbekanntes System zurück, wo er sich auf dem Mond Yavin IV niederließ und einen Tempel errichtete. Er war festen Willens, dass er eines Tages zurückkehren werde, um sich an der Galaktischen Republik zu rächen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki